Yoga zur Stärkung ihrer Gesundheit

Yoga stärkt fluide Intelligenz bei Männern

Yoga war das Thema in einer Talkshow in der WDR Sendung „Kölner Treff” am 08.01.2021 — Diese Sendung lässt sich in der Mediathek nachträglich ansehen.

Unter anderem wurde Yoga in dieser Gesprächsrunde vom Schauspieler Jochen Busse („7 Tage, 7 Köpfe“) und von Prof. Dr. med. Gustav Dobos thematisiert.

Jochen Busse, er feiert Ende Januar 2021 seinen 80. Geburtstag, praktiziert Yoga schon über einen sehr langen Zeitraum an 5-6 Tagen in der Woche Yoga. Den Kopfstand mache er mittlerweile nicht mehr, er kann ihn noch, aber er tue ihn nicht mehr gut.

Professor Dr. med. Gustav Dobos, Direktor der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin, Kliniken Essen-Mitte, sowie Lehrstuhlinhaber der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftungsprofessur für Naturheilkunde, Medizinische Fakultät der Universität Duisburg-Essen, ist überzeugt von den positiven Wirkungen, welche eine regelmäßige Yogapraxis bewirken kann.

Im Interview gibt Professor Dobos außerdem Tipps, wie man seine Gesundheit nachhaltig durch einfache Maßnahmen stärken kann. Er führt als Beispiel an, die Kombination eines Spazierganges gemeinsam mit einem Freund/Freundin im Wald, um täglich 8 – 10 Tsd. Schritte zu absolvieren.

TIPP: Bis zum 08.01.2022 kann man sich die Aufzeichnung dieser Yoga-Talkshow in der » ARD-Mediathek nachträglich ansehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.