Yoga-Blog

Krankenkasse finanziert Deinen Hatha-Yoga-Kurs bei uns ( Symbolbild)

Krankenkasse finanziert auch unsere Hatha Yoga-Kurse

Wusstest du eigentlich, dass dir deine Krankenkasse den Yoga Kurs bei uns bezahlt?

Hier erfährst du, wie du einen Zuschuss oder sogar bis zu zweimal im Jahr die Kursgebühr von deiner Krankenkasse für einen Hatha Yoga Kurs bei uns erhälst …

„Krankenkasse finanziert auch unsere Hatha Yoga-Kurse“ weiterlesen
Ansicht des Yogaraumes in der Gewürzmühle, Foto von David Nuglisch

Yoga Stunden vor gesundheitlichem Hintergrund

1. Yogastunden vor gesundheitlichem Hintergrund – Derheeme is Derheeme –

Bitte was? Nun, in hochdeutsch formuliert heißt es zu Hause ist zu Hause. Derheeme ist die Formulierung für zu Hause, daheim, in Oberlausitzer Mundart. Dies stellt den Bezug zu meiner Heimat her.

Darum soll es aber hier jetzt nicht gehen. Vielmehr möchte ich die Yogastunde(n) mit gesundheitlichem Hintergrund und die yogatherapeutische Einzelarbeit beleuchten. Das zu Hause im Körper sein, oder eben auch nicht.

„Yoga Stunden vor gesundheitlichem Hintergrund“ weiterlesen
Novembertag im Stadtpark Großen Garten in Dresden

Meditation

Meditation und Yoga

Eine kleine Einführung

„Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen der Gedanken im Geist.“ Dieser bekannte Spruch stammt aus den Yogasutras des Patanjali https://wiki.yoga-vidya.de/Yogasutra

Die Ausübung von Yoga im Sinne vom praktizieren der Yogastellungen (Asanas) diente eigentlich nur der Vorbereitung auf die Meditation. Mit Meditation kannst du dein Leben entspannter gestalten, deinen fortwährend denkenden Geist zur Ruhe bringen und kontrollieren. Das Gute daran ist, alles was du dazu brauchst hast du schon jetzt dabei. Regelmäßig zu meditieren ist sinnvoll, und mit der Beachtung von ein paar Tipps einfach. Der Zeitaufwand ist überschaubar, zu Beginn genügen 5-10 Minuten pro Tag.

„Meditation“ weiterlesen