Novembertag im Stadtpark Großen Garten in Dresden

Meditation

Meditation und Yoga

Eine kleine Einführung

„Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen der Gedanken im Geist.“ Dieser bekannte Spruch stammt aus den Yogasutras des Patanjali https://wiki.yoga-vidya.de/Yogasutra

Die Ausübung von Yoga im Sinne vom praktizieren der Yogastellungen (Asanas) diente eigentlich nur der Vorbereitung auf die Meditation. Mit Meditation kannst du dein Leben entspannter gestalten, deinen fortwährend denkenden Geist zur Ruhe bringen und kontrollieren. Das Gute daran ist, alles was du dazu brauchst hast du schon jetzt dabei. Regelmäßig zu meditieren ist sinnvoll, und mit der Beachtung von ein paar Tipps einfach. Der Zeitaufwand ist überschaubar, zu Beginn genügen 5-10 Minuten pro Tag.

„Meditation“ weiterlesen