Wegen dem Coronavirus SARS-CoV-2 sind vorerst alle Hatha-Yoga-Kurse in Dresden bis auf weiteres ausgesetzt!

Das Coronavirus SARS-CoV-2 zwingt uns leider dazu!

Bereits begonnene Kurse pausieren, verfallen jedoch nicht!

Diese werden zu einem späterem Zeitpunkt fortgesetzt.

Aufgrund der sich rasant ausbreitenden Pandemie um den neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 müssen wir nach der kürzlich erlassenen Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen sowie der Allgemeinverfügung der Stadt Dresden alle Hatha-Yoga-Kurse in Dresden bis auf weiteres leider abzusagen bzw. alle laufende Kurse ab sofort unterbrechen.

Momentan verdoppelt sich etwa aller drei Tage die Zahl der Infektionsfälle in Dresden (Stand 20.03.2020).

Wichtig ist derzeit das Ausbremsen einer weiteren Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2, damit die gesundheitliche Versorgung nicht kollabiert und somit eine ausreichend medizinische Versorgung für alle Betroffenen zur Verfügung steht.

Bitte halten Sie sich an die bekannten Regeln und gehen Sie keine unnötigen Risiken ein!

Wir müssen alles erwarten, auch das Gute.

Bleiben Sie bitte gesund!

Kleine Linksammlung zum Coronavirus SARS-CoV-2

Aktuelle Einschränkungen des öffentlichen Lebens in Dresden
Aktuelle Zahlen zu SARS CoV-2-Infektionen im Freistaat Sachsen
Fallzahlen in Deutschland und weltweit
Coronavirus Resource Center der Johns Hopkins Universität

Informative Fernsehbeiträge zum Coronavirus SARS-CoV-2

• 3Sat-Fernsehbeitrag: „Corona – was es über unsere Gesellschaft verrät”
• ARTE-Mediathek: „Coronavirus: Hintergründe zur Pandemie”

3D-Grafik des SARS-CoV-2-Virions
3D-Grafik des SARS-CoV-2-Virions